Literaturwissenschaftlerin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Einstein Forums

Forschungsinteressen

  • Literatur und Wissen(-schaft), insbesondere Literatur und Mathematik, in Romantik, Moderne und Gegenwart
  • Fachgeschichte der Germanistik im 20. Jahrhundert
  • Autorinnen und Autoren in Auswahl: Friedrich von Hardenberg/Novalis, Robert Musil, Christa Wolf, Dietmar Dath

Assoziationen

Forschungsstelle für Historische Epistemologie und Hermeneutik (http://fheh.org)

DFG-Projekt zur NS-Wissenschaft (http://ns-wissenschaft.fheh.org)

In Vorbereitung

Aufsatz mit Andrea AlbrechtEqually Possible Cases.
Robert Musil and Johannes von Kries.
In: Gerhard Wagner (Hg.): The Legacy of Johannes von Kries. A Transdisciplinary Survey. Harrassowitz, Wiesbaden 2019.
Sammelband mit
Andrea Albrecht und Lutz Danneberg
ordo inversus.
Formen und Funktionen einer Denkfigur
um 1800. De Gruyter, Berlin 2019.
Symposium mit Maarten Bullynck
13. – 14. Juni 2019
Einstein Forum
A Cultural History of Mathematics in the 18th Century

https://www.einsteinforum.de