Literaturwissenschaftlerin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Einstein Forums

Forschungsinteressen

  • Literatur und Wissen(-schaft), insbesondere Literatur und Mathematik, in Romantik, Moderne und Gegenwart
  • Fachgeschichte der Germanistik im 20. Jahrhundert
  • Autorinnen und Autoren in Auswahl: Friedrich von Hardenberg/Novalis, Robert Musil, Christa Wolf, Dietmar Dath

Assoziationen

Forschungsstelle für Historische Epistemologie und Hermeneutik (http://fheh.org)

DFG-Projekt zur NS-Wissenschaft (http://ns-wissenschaft.fheh.org)

In Vorbereitung

Aufsatz The Art of Abstraction. Poetic Reflections on Mathematics in German Romanticism. Ersch. vor. in: figurationen 21 (2020).
AufsatzVerhandlungen über eine Soziologie der Literatur auf den Deutschen Soziologentagen 1926 und 1930. Ersch. vor. in: Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur 
Aufsatz mit Tilman VenzlDeutschland als „feiner Kerl“? Zur Debatte zwischen Manja Präkels und Moritz von Uslar.
SymposiumHeimat. Wo es bleibt, wie es nie war –
Einstein Forum, Potsdam (4.–5. Juni 2020)