Literaturwissenschaftlerin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Einstein Forums

Forschungsinteressen

  • Literatur und Wissen(-schaft), insbesondere Literatur und Mathematik, in Romantik, Moderne und Gegenwart
  • Fachgeschichte der Germanistik im 20. Jahrhundert
  • Post-DDR-Literatur
  • Autorinnen und Autoren in Auswahl: Friedrich von Hardenberg/Novalis, Robert Musil, Christa Wolf, Dietmar Dath

Assoziationen

Forschungsstelle für Historische Epistemologie und Hermeneutik (http://fheh.org)

DFG-Projekt zur NS-Wissenschaft (http://ns-wissenschaft.fheh.org)

In Vorbereitung

Online-Tagung
Heimat. Wo alles bleibt, wie es nie war –
Einstein Forum, Potsdam, 3.–5. Dezember 2020

Livestream und Registrierung zur Diskussionsteilnahme:
https://www.einsteinforum.de
Aufsatz mit Tilman VenzlFeine Kerls oder rechte Gorillas? Zur Kontroverse über Ostdeutschland zwischen Manja Präkels und Moritz von Uslar. Ersch. vor. in: Zeitschrift für Kulturwissenschaften
Aufsatz The Art of Abstraction. Poetic Reflections on Mathematics in German Romanticism. Ersch. vor. in: figurationen 2 (2020).
AufsatzVerhandlungen über eine Soziologie der Literatur auf den Deutschen Soziologentagen 1926 und 1930. Ersch. vor. in: Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur